#takeatripdownmemorylane mit Pam nach MNL

Wenn es bei Dreilettercode den HON Status oder eine golden, ach was sag ich platinum membership gäbe, Pam hätte ihn! Das neue Armband, dass ich dieses Jahr ins Sortiment aufgenommen habe ist quasi für sie entstanden – natürlich die lange Variante. Denn sie und ihr Freund vereisen wirklich sehr viel und für sie ist es zu einem festen Ritual geworden, vor Reiseantritt den passenden Dreilettercode-Anhänger bei mir zu bestellen. Das freut mich natürlich wahnsinnig!

Sehr gefreut hat mich auch, dass ich sie dazu überreden konnte, bei #takeatripdownmemorylane mitzumachen.  In unserem Gespräch schwelgt sie in Erinnerungen zu einer Reise auf die Philippinen. Für sie eine besondere Reise, denn sie waren für eine Woche auf einem Boot mit Locals unterwegs, die Touristen den Zugang zu den „wahren Philippinen“ ermöglichen möchten. Das Reiseunternehmen TAO Experience unterstützt mit seinen Einnahmen den Ausbau der Infrastruktur wie z.B. den Bau von Schulen oder fließendem Wasser in abgelegenen Orten.

Zusammen mit ca. 20 Interessierten aus aller Welt sind sie von Coron nach Palawan geschippert ohne feste Reiseroute, je nach Wind und Wetter und haben auf teilweise bewohnten, teilweise unbewohnten Inseln in kleinen Camps aus Bambushütten übernachtet; ohne Strom, ohne fließend Wasser, keine Uhr, keinen Spiegel. Die Frage, ob ihr die Umstellung schwergefallen ist verneint sie so blitzschnell, wie aus der Pistole geschossen. „Die Schwierigkeit war tatsächlich für uns glaube ich eher dann umgekehrt, als wir nach der Woche in EL Nido angekommen sind und dieses… zurück in der Zivilisation… das war tatsächlich der größere Kulturschock, als sich drauf einzulassen, dass man einfach kein Strom braucht und dass auch ein Eimer Wasser zum duschen reicht und es uns an nichts gefehlt hat.“ Dieses Gefühl konnten sie sich ein bisschen konservieren und sie denken oft an diese Reise zurück.

Das ganze Gespräch findet ihr auf meinen IGTV-Kanal. Viel Spaß!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.